Automatisierungstechnik

Die Automatisierungstechnik als interdisziplinäre Wissenschaft

Die Automatisierungstechnik ist eine interdisziplinäre Wissenschaft der Bereiche Maschinenbau und Elektrotechnik und findet als solche Anwendung in vielen Bereichen. Behandelt werden alle Maßnahmen um Maschinen und Anlagen zu automatisieren. Die Abstimmung einzelner Subsysteme zu einem funktionierenden Gesamtsystem ist dabei eine der wesentlichen Aufgaben. Für uns bedeutet dies, bestehende Anlagen unserer Kunden weiterführend zu automatisieren beziehungsweise im Optimalfall, den Kunden bei einem Neuinvest in Bezug auf die Automatisierung seiner Produktion zu unterstützen und zu beraten.

Ein hoher Automatisierungsgrad führt zu Qualitätsverbesserungen, einer höheren Leistungsfähigkeit der Maschinen oder Anlagen sowie zu einer Senkung von Personalkosten.

 

COVID-19: Keine Einschränkung bei Helmers Maschinenbau

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter sowie die zuverlässige Belieferung unserer Kunden hat höchste Priorität.

Alle Unternehmensbereiche laufen planmäßig. Das gilt auch für unsere Servicearbeiten und Ersatzteillieferungen. Wir sind wie gewohnt per Telefon, E-Mail und auch persönlich – unter Beachtung der allgemeinen Verhaltensregeln – in unserem Unternehmen oder bei Ihnen vor Ort für Sie da.

Die beinahe täglichen neuen Informationen und Entwicklungen rund um das COVID-19 Virus beobachten und bewerten wir aufmerksam. Umfangreiche Vorkehrungen, um sicheres Arbeiten für unsere Belegschaft zu gewährleisten, wurden bereits getroffen. Mit unseren Lieferanten stehen wir stetig im Kontakt, um Lieferverzögerungen frühzeitig zu erkennen und unser Möglichstes zu tun, die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten.

Beste Grüße und bleiben Sie gesund!
Helmers Maschinenbau GmbH

Tel.: +49 541 13902-10
E-Mail: info@i-like-no-spam.maschinenbau-helmers.de